Eine Datenbank Ihres Datenbankservers sichern und exportieren

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Datenbank sichern und exportieren können

Diese Übersetzung wurde durch unseren Partner SYSTRAN automatisch erstellt. In manchen Fällen können ungenaue Formulierungen verwendet worden sein, z.B. bei der Beschriftung von Schaltflächen oder technischen Details. Bitte ziehen Sie beim geringsten Zweifel die englische oder französische Fassung der Anleitung zu Rate. Möchten Sie mithelfen, diese Übersetzung zu verbessern? Dann nutzen Sie dazu bitte den Button «Mitmachen» auf dieser Seite.

Letzte Aktualisierung am 27.06.2022

Ziel

Ihre Datenbank enthält in der Regel wichtige Datensätze für den Betrieb Ihrer Webseite. Es ist daher von entscheidender Bedeutung, sie sichern oder exportieren zu können.

Diese Anleitung erklärt, wie Sie Ihre Datenbank auf Ihrem Datenbankserver sichern und exportieren.

Voraussetzungen

In der praktischen Anwendung

Beachten Sie, dass die CloudDB Dienste keinen Zugriff auf den Datenbankserver gewähren, sondern auf die darauf gehosteten Datenbanken.
- Es gibt keinen "root"-Zugang.
- Generische SQL-Befehle funktionieren normal, und Programme wie HeidiSQL, SQuirreL oder Adminer sind vollständig kompatibel.

Datenbank über das Kundencenter sichern und exportieren

Loggen Sie sich in Ihr OVHcloud Kundencenter ein und klicken Sie im Bereich Web Cloud auf Datenbanken. Wählen Sie den Datenbanknamen aus und wechseln Sie zum Tab Datenbanken.

In der Spalte Sicherungen indiziert die Zahl die für Ihre Datenbank verfügbaren Sicherungen.

  • Backups werden automatisch einmal täglich für alle Datenbanken durchgeführt.
  • Automatische und manuelle Backups werden 30 Tage lang aufbewahrt. Nach Ablauf dieser Frist werden sie automatisch gelöscht.

1. Manuelles Backup durchführen

Klicken Sie auf ... rechts neben der Datenbank und dann auf Jetzt sichern.

clouddb

2. Backup exportieren

Klicken Sie auf .... rechts neben der Datenbank und dann auf Die Sicherungen anzeigen.

clouddb

Die Liste der verfügbaren Backups erscheint. Klicken Sie auf ... rechts neben dem ausgewählten Backup und dann auf Sicherung herunterladen, um die Datei anzufordern.

Eine Datenbank sichern und exportieren

1. Export von MySQL oder MariaDB Datenbanken

In manchen Fällen kann es sein, dass der auf Ihrem Datenbankserver verfügbare RAM nicht ausreicht, um den gewünschten Export durchzuführen. Ist das der Fall, empfehlen wir Ihnen, das Tool von OVHcloud im Kundencenter zu verwenden.

1.1 MySQL oder MariaDB Datenbank über OVHcloud phpMyAdmin exportieren

Um Ihre Datenbank direkt über phpMyAdmin zu exportieren, müssen Sie sich zuerst mit ihr verbinden. Folgen Sie hierzu den Schritten im Abschnitt "Mit einer MySQL oder MariaDB Datenbank verbinden".

Wenn Sie in phpMyAdmin eingeloggt sind, klicken Sie auf den Namen der Datenbank, die Sie exportieren möchten, und anschließend auf den Tab Exportieren.

Sie haben zwei mögliche Exportmethoden. Wenn Sie keine besonderen Bedürfnisse haben, empfehlen wir Ihnen die Verwendung des Schnellmodus im SQL-Format.

clouddb

1.2 MySQL oder MariaDB Datenbank über die Kommandozeile exportieren
mysqldump --host=server --user=benutzername --port=port --password=passwort datenbankname > datenbankname.sql
1.3 MySQL oder MariaDB Datenbank über ein PHP Skript exportieren
1. <?php echo "Ihre Datenbank wird gesichert......."
2. system("mysqldump --host=server --user=benutzername --port=port --password=passwort datenbankname > datenbankname.sql");
3. echo: "Sie können die Datenbank jetzt per FTP abrufen."
4

2. Export und Import von PostgreSQL-Datenbanken außerhalb des Kundencenters

In manchen Fällen kann es sein, dass der auf Ihrem Datenbankserver verfügbare RAM nicht ausreicht, um den gewünschten Export durchzuführen. Ist das der Fall, empfehlen wir Ihnen, das Tool von OVHcloud im Kundencenter zu verwenden.

2.1 PostgreSQL Datenbank über die Kommandozeile exportieren
pg_dump --host=server --port=port --user=benutzername --password=passwort datenbankname > datenbankname.sql
2.2 PostgreSQL Datenbank über ein PHP Skript exportieren
1. <?php echo "Ihre Datenbank wird gesichert......."
2. system("PGPASSWORD=passwort pg_dump --host=server --port=port --user=benutzername --password=passwort datenbankname > datenbankname.sql");
3. echo: "Sie können die Datenbank jetzt per FTP abrufen."
4

Weiterführende Informationen

Datenbank auf Ihrem Datenbankserver wiederherstellen und importieren

Für den Austausch mit unserer User Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en/.


Haben Ihnen die Anleitungen geholfen?

Bevor Sie Ihre Meinung abgeben, nehmen wir gerne Ihre Vorschläge auf, wie wir diese Dokumente verbessern können.

Woran liegt es? An den Bildern, dem Inhalt oder Aufbau der Anleitungen? Schreiben Sie es uns gerne, dann machen wir es zusammen besser.

Ihre Support-Anfragen werden in diesem Formular nicht entgegengenommen. Verwenden Sie hierfür bitte das Formular "Ein Ticket erstellen" .

Vielen Dank. Ihr Feedback wurde gesendet.


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...

OVHcloud Community

Besuchen Sie Ihren Community-Bereich und tauschen Sie sich mit anderen Mitgliedern der OVHcloud Community aus. Hier können Sie Fragen stellen, zusätzliche Informationen finden und eigene Inhalte veröffentlichen.

Tauschen Sie sich mit der Community aus

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

In Übereinstimmung mit der Richtlinie 2006/112/EG in der geänderten Fassung können die Preise ab 01.01.2015 je nach Wohnsitzland des Kunden variieren
(die Preise in den Angeboten verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer für die Bundesrepublik Deutschland).