Mein Kunden-AccountVertriebskontaktWebmailOVHcloud Blog

Willkommen bei OVHcloud!

Melden Sie sich an, um Ihre Produkte und Dienste zu verwalten sowie Bestellungen aufzugeben und nachzuverfolgen.

Einloggen

Konfiguration Ihres E-Mail Pro Accounts in Android über die Gmail-App

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihren E-Mail Pro Account in Android über die Gmail-App einrichten

Letzte Aktualisierung am 18.03.2020

Ziel

E-Mail Pro Accounts können auf verschiedenen, kompatiblen E-Mail-Clients eingerichtet werden. So können Sie Ihr bevorzugtes Gerät für Ihre E-Mail-Adressen verwenden.

Diese Anleitung erklärt, wie Sie Ihren E-Mail Pro Account in Android über die Gmail-App einrichten.

OVHcloud stellt Ihnen Dienstleistungen zur Verfügung, für deren Konfiguration und Verwaltung Sie die alleinige Verantwortung tragen. Es liegt somit bei Ihnen, sicherzustellen, dass diese ordnungsgemäß funktionieren.

Wir stellen Ihnen diese Anleitung zur Verfügung, um Ihnen bei der Bewältigung alltäglicher Verwaltungsaufgaben zu helfen. Dennoch empfehlen wir Ihnen, falls Sie Hilfe brauchen, einen spezialisierten Dienstleister und/oder den Herausgeber des Dienstes zu kontaktieren. Für externe Dienstleistungen bietet OVHcloud leider keine Unterstützung. Weitere Hinweise finden Sie im Teil „Weiterführende Informationen” dieser Anleitung.

Voraussetzungen

  • Sie besitzen ein E-Mail Pro Angebot.
  • Die Gmail-App ist auf Ihrem Gerät installiert. Sie können diese über den Google Play Store installieren.
  • Sie haben die Login-Daten der E-Mail-Adresse, die Sie einrichten möchten.

Diese Anleitung wurde über ein Nexus-6-Gerät mit Android Version 7.1.1 erstellt. Aus Konsistenzgründen verwenden wir die Gmail-App, die über den Google Play Store heruntergeladen werden kann. Wenn Sie eine andere App verwenden möchten, kann sich die Vorgehensweise dementsprechend unterscheiden.

In der praktischen Anwendung

Schritt 1: Account hinzufügen

In dieser Anleitung verwenden wir als Serverbezeichnung: pro?.mail.ovh.net. Das „?“ muss mit der jeweils passenden Nummer Ihres zuständigen Servers für den einzurichtenden Email Pro Dienst ersetzt werden.

Sie finden diese Information im OVHcloud Kundencenter, wenn Sie im Bereich Web Cloud im Menü links unter E-Mail Pro den Dienst auswählen. Der Servername wird im Kasten Verbindung auf der Seite Allgemeine Informationen angezeigt.

Tippen Sie auf dem Bildschirm Ihres Geräts auf die Gmail-App. Es gibt zwei Möglichkeiten, um Ihren Account hinzuzufügen:

  • Wenn noch kein Account eingerichtet ist: Tippen Sie sich durch das Willkommensfenster und dann auf E-Mail-Adresse hinzufügen. Wählen Sie anschließend Sonstige aus.

  • Wenn bereits ein Account eingerichtet ist: Tippen Sie oben links auf das Icon mit den drei Strichen, dann auf das Pfeilsymbol rechts neben dem bereits eingerichteten Account. Tippen Sie anschließend auf Konto hinzufügen und wählen Sie Sonstige aus.

e-mail pro

Geben Sie nun Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Weiter.

Wählen Sie bei der Auswahl des Kontotyps IMAP aus und geben Sie dann das Passwort Ihrer E-Mail-Adresse ein. Klicken Sie auf Weiter, um mit der Konfiguration fortzufahren.

e-mail pro

Geben Sie die Einstellungen des Eingangsservers ein:

Information Beschreibung
Nutzername Geben Sie die vollständige E-Mail-Adresse ein.
Passwort Geben Sie das Passwort der E-Mail-Adresse ein.
Server Tragen Sie „pro?.mail.ovh.net“ ein.

Tippen Sie auf Weiter und geben Sie anschließend die Einstellungen des Ausgangsservers ein.

Information Beschreibung
Anmeldung erforderlich Stellen Sie sicher, dass Sie diesen Button aktiviert haben.
Nutzername Geben Sie die vollständige E-Mail-Adresse ein.
Passwort Geben Sie das Passwort der E-Mail-Adresse ein.
SMTP-Server Tragen Sie „pro?.mail.ovh.net“ ein.

Tippen Sie anschließend auf Weiter. Wenn Ihre Angaben korrekt sind, wird die Verbindung zu Ihrem Account hergestellt.

e-mail pro

Legen Sie die Konto-Optionen fest und klicken Sie dann auf Weiter. Nun können Sie einen Namen für Ihren Account festlegen, um diesen von anderen in Ihrer App angezeigten Accounts zu unterscheiden. Außerdem können Sie den Anzeigenamen bestimmen, der wenn Sie E-Mails versenden als Absender angezeigt wird. Wenn Sie diese Einstellungen vorgenommen haben, tippen Sie auf Weiter.

Sie können eine Test-E-Mail versenden, um zu überprüfen, dass der Account korrekt eingerichtet ist.

Wenn manuelle Änderungen in den Account-Einstellungen erforderlich sind, verwenden Sie die folgenden technischen Einstellungen für unsere E-Mail Pro Lösung.

Servertyp Servername Sicherheitstyp Port
Eingangsserver pro?.mail.ovh.net SSL/TLS 993
Ausgangsserver pro?.mail.ovh.net STARTTLS 587

Schritt 2: E-Mail-Adresse verwenden

Ihre E-Mail-Adresse ist nun fertig konfiguriert und Sie können jetzt Nachrichten versenden und empfangen.

OVHcloud bietet Ihnen außerdem eine Webanwendung mit kollaborativen Funktionen. Diese ist über https://www.ovh.de/mail/ verfügbar. Sie können sich mit den Login-Daten Ihrer E-Mail-Adresse anmelden.

Weiterführende Informationen

Konfiguration Ihrer E-Mail-Adresse aus dem MX Plan Angebot oder einem Webhosting Angebot in Android über die Gmail-App

Konfiguration Ihres Exchange Accounts in Android über die Gmail-App

Für den Austausch mit unserer User Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en/.


Haben Ihnen die Anleitungen geholfen?

Bevor Sie Ihre Meinung abgeben, nehmen wir gerne Ihre Vorschläge auf, wie wir diese Dokumente verbessern können.

Woran liegt es? An den Bildern, dem Inhalt oder Aufbau der Anleitungen? Schreiben Sie es uns gerne, dann machen wir es zusammen besser.

Ihre Support-Anfragen werden in diesem Formular nicht entgegengenommen. Verwenden Sie hierfür bitte das Formular "Ein Ticket erstellen" .

Vielen Dank. Ihr Feedback wurde gesendet.


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...

OVHcloud Community

Besuchen Sie Ihren Community-Bereich und tauschen Sie sich mit anderen Mitgliedern der OVHcloud Community aus. Hier können Sie Fragen stellen, zusätzliche Informationen finden und eigene Inhalte veröffentlichen.

Tauschen Sie sich mit der Community aus

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

In Übereinstimmung mit der Richtlinie 2006/112/EG in der geänderten Fassung können die Preise ab 01.01.2015 je nach Wohnsitzland des Kunden variieren
(die Preise in den Angeboten verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer für die Bundesrepublik Deutschland).