OVH Dokumentation

Passwort eines FTP-Benutzers ändern

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie das Passwort eines auf Ihrem OVH Webhosting erstellten FTP-Benutzers ändern.

Stand 27.06.2018

Einleitung

Mit OVH Webhosting Angeboten verfügen Sie über einen Speicherplatz für das Online-Stellen Ihrer Website-Dateien. Der Zugriff erfolgt über einen FTP-Benutzer sowie das für ihn erstellte Passwort.

Hier erfahren Sie, wie Sie das Passwort eines auf Ihrem OVH Webhosting erstellten FTP-Benutzers ändern.

Voraussetzungen

Vorgehensweise

Schritt 1: Auf die Verwaltung der FTP-Benutzer zugreifen

Loggen Sie sich in Ihrem OVH Kundencenter ein, klicken Sie links im Menü auf Hosting-Pakete und wählen Sie das gewünschte Hosting aus. Gehen Sie dann auf den Tab FTP - SSH.

Die angezeigte Tabelle enthält die auf Ihrem OVH Webhosting erstellten FTP-Benutzer. Mit diesen können Sie auf Ihren Speicherplatz zugreifen, um dort Ihre Website-Dateien online zu stellen. Bei der Installation Ihres Hostings wird automatisch ein Benutzer erstellt.

ftp passwort

Schritt 2: Passwort eines FTP-Benutzers ändern

Entsprechend Ihrem Webhosting Angebot bestehen zwei mögliche Vorgehensweisen zur Änderung des Passworts eines FTP-Benutzers:

  • für Angebote, mit denen nur ein FTP-Benutzer angelegt werden kann (Start 10M und Basic): Klicken Sie in der Tabelle in der Spalte Passwort auf das Bleistift-Symbol, geben Sie im Textfeld das neue Passwort ein und bestätigen Sie die Änderung.

  • für Angebote, mit denen mehrere FTP-Benutzer angelegt werden können (Pro, Performance und Cloud Web): Klicken Sie in der Tabelle rechts neben dem betreffenden Benutzer auf das Zahnrad-Symbol und anschließend auf Passwort ändern. Geben Sie im angezeigten Fenster das neue Passwort ein, bestätigen Sie dieses und klicken Sie anschließend auf den Button Bestätigen.

Die Änderung benötigt einige Minuten, bis sie wirksam ist.

Aus Sicherheitsgründen halten Sie sich bitte an die bei der Eingabe des Passworts angezeigten Bedingungen. Wir empfehlen Ihnen außerdem:

  • nicht zweimal das gleiche Passwort zu verwenden

  • ein Passwort zu verwenden, das keinen Bezug zu Ihren persönlichen Angaben hat (vermeiden Sie zum Beispiel Ihren Namen, Vornamen oder Ihr Geburtsdatum)

  • Ihr Passwort regelmäßig zu erneuern

  • Ihr Passwort nicht auf Papier zu notieren oder sich selbst per E-Mail zuzusenden

  • Ihr Passwort nicht in Ihrem Webbrowser zu speichern, auch wenn dieser Sie dazu auffordert

Schritt 3: Auf Ihren Speicherplatz zugreifen

Nachdem Sie das Passwort des FTP-Benutzers geändert haben, können Sie auf Ihren Speicherplatz zugreifen.

Entsprechend Ihrem OVH Webhosting Angebot gibt es hierzu mehrere mögliche Vorgehensweisen:

  • FTP-Explorer verwenden: Ermöglicht es Ihnen, über einen Webbrowser auf Ihren Speicherplatz zuzugreifen. Bleiben Sie für diese Option in dem Tab FTP - SSH und klicken Sie auf den Button FTP Explorer.

  • ein mit FTP kompatibles Programm verwenden: Installieren Sie einen FTP-Client auf Ihrem Computer (zum Beispiel FileZilla).

  • SSH-Zugang verwenden: Um auf Ihren Speicherplatz zuzugreifen, müssen die entsprechenden Befehle in einem Terminal ausgeführt werden. Für diese Art des Zugriffs sind erweiterte Kenntnisse erforderlich.

Weiterführende Informationen

Hier finden Sie weitere Ratschläge zur Passwortsicherheit vom BSI.

Webhosting: Hilfe zur Verwendung von FileZilla

Webhosting: SSH auf Ihren Webhostings

Für den Austausch mit unserer User Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en/.


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...