Das kostenlose Start 10M Hosting aktivieren

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihr Start 10M Hosting aktivieren

Diese Übersetzung wurde durch unseren Partner SYSTRAN automatisch erstellt. In manchen Fällen können ungenaue Formulierungen verwendet worden sein, z.B. bei der Beschriftung von Schaltflächen oder technischen Details. Bitte ziehen Sie beim geringsten Zweifel die englische oder französische Fassung der Anleitung zu Rate. Möchten Sie mithelfen, diese Übersetzung zu verbessern? Dann nutzen Sie dazu bitte den Button «Mitmachen» auf dieser Seite.

Letzte Aktualisierung am 15.06.2021

Ziel

Mit dem Start 10M bietet Ihnen OVHcloud ein Webhosting mit 10 MB und einen E-Mail-Account mit 5 GB Speicherplatz. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie das Start 10M Hosting für einen Domainnamen aktivieren.

Dieses kostenlose Hosting mit 10 MB ist für eine einfache Präsentationsseite ohne Datenbanknutzung geeignet. Wenn Sie eine Website mit mehreren Seiten einrichten möchten, die eine Datenbank benötigt, wie etwa ein CMS (Worpdress, Joomla, PrestaShop, Drupal, etc.), bestellen Sie bitte eines unserer Webhosting-Angebote direkt auf der Website oder im OVHcloud Kundencenter.

Diese Anleitung erklärt, wie Sie Ihr kostenloses Start 10M Hosting im OVHcloud Kundencenter aktivieren.

Voraussetzungen

In der praktischen Anwendung

Loggen Sie sich in Ihr OVHcloud Kundencenter ein und klicken Sie im Bereich Web Cloud links in der Menüleiste aufDomainnamen (1) und wählen Sie die betreffende Domain aus.

Im Bereich Allgemeine Informationen (2) finden Sie den Abschnitt Gratis Webhosting und E-Mail. Klicken Sie rechts auf den Button ... und anschließend auf Aktivieren (3).

Start 10M

Daraufhin öffnet sich das Aktivierungsfenster. Schritt 1 zeigt Ihnen Angebotsinformationen an. Klicken Sie auf Weiter und wählen Sie in Schritt 2 die Änderungen aus, die Sie in Ihrer DNS-Zone vornehmen möchten:

Start 10M

Option Beschreibung
DNS A Eintrag Die Domain wird auf die IP-Adresse des Start 10M Hostings verweisen.
DNS MX Eintrag Die E-Mail-Server von OVHcloud werden für die Domain eingetragen.

Zur Erinnerung: Beim kostenlosen Start 10M Hosting sind keine Datenbanken inklusive. Wenn Ihr Projekt eine solche benötigt, wählen Sie stattdessen ein passendes Webhosting, das immer mindestens eine Datenbank enthält.

Schritt 3 erinnert Sie an die Preisgestaltung des Angebots. In Schritt 4 müssen Sie die Verträge annehmen und Ihre Bestellung bestätigen.

Sobald Ihre Bestellung bestätigt wurde, erhalten Sie eine E-Mail mit den FTP-Login-Daten zu Ihrem Start 10M Hosting.

Um die im Start 10M Hosting enthaltene E-Mail-Adresse zu verwenden, lesen Sie die Anleitung "Eine E-Mail-Adresse mit MX Plan erstellen".

Weiterführende Informationen

Mit dem Speicherplatz Ihres Webhostings verbinden

Eine E-Mail-Adresse mit MX Plan erstellen

Für den Austausch mit unserer User Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en/.


Haben Ihnen die Anleitungen geholfen?

Bevor Sie Ihre Meinung abgeben, nehmen wir gerne Ihre Vorschläge auf, wie wir diese Dokumente verbessern können.

Woran liegt es? An den Bildern, dem Inhalt oder Aufbau der Anleitungen? Schreiben Sie es uns gerne, dann machen wir es zusammen besser.

Ihre Support-Anfragen werden in diesem Formular nicht entgegengenommen. Verwenden Sie hierfür bitte das Formular "Ein Ticket erstellen" .

Vielen Dank. Ihr Feedback wurde gesendet.


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...

OVHcloud Community

Besuchen Sie Ihren Community-Bereich und tauschen Sie sich mit anderen Mitgliedern der OVHcloud Community aus. Hier können Sie Fragen stellen, zusätzliche Informationen finden und eigene Inhalte veröffentlichen.

Tauschen Sie sich mit der Community aus

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

In Übereinstimmung mit der Richtlinie 2006/112/EG in der geänderten Fassung können die Preise ab 01.01.2015 je nach Wohnsitzland des Kunden variieren
(die Preise in den Angeboten verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer für die Bundesrepublik Deutschland).