OVH Guide

Webhosting: Verwendung von PuTTY für Windows

'Webhosting: Verwendung von PuTTY für Windows'

  • OVH
  • Hosting
  • shared
  • SSH
  • sFTP
  • Putty
  • Windows

Einleitung

Auf den Windows Systemen sind mehrere auf SSH basierende Programme verfügbar. "PuTTY" gehört zu den beliebtesten dieser Programm und ist besonders nutzerfreundlich. Sie können es auf der offiziellen Webseite herunterladen.

Weiterhin benötigen Sie Ihre FTP-Daten:

  • FTP-Server.
  • FTP-Login.
  • FTP-Passwort.

Sie finden diese Daten in Ihrem Kundencenter (Abschnitt FTP). Oder folgen Sie einfach den Anweisungen in dieser Hilfe.

PuTTY starten

  • Nach Abschluss der Installation starten Sie PuTTY.
  • Im Feld Host Name (oder IP adress) geben Sie Ihren FTP-Server an.
  • Im Feld Port geben Sie 22 ein, sofern das Feld noch nicht ausgefüllt ist.
  • Setzen Sie das Häkchen bei SSH.
  • Klicken Sie auf Open.

Verbindung zu Ihrem Hosting

  • In der Eingabeaufforderung, die nun erscheint, geben Sie Ihren FTP-Login an und drücken dann "Enter".
  • Geben Sie anschließend Ihr FTP-Passwort ein und drücken Sie erneut "Enter".

Bitte beachten Sie: Aus Sicherheitsgründen werden die von Ihnen eingegebenen Zeichen verborgen. Falls Sie sich bei Login oder Passwort vertippt haben, wiederholen Sie einfach die Eingabe.

  • Wenn Sie Ihre FTP-Daten korrekt eingegeben haben, erscheint die Nachricht "Welcome to Ovh".

Verwendung von SSH

Alles über die Verwendung von SSH erfahren Sie in dieser Hilfe.