Lastverteilungstyp

Diese Anleitung beschreibt die verschiedenen Lastverteilungsmethoden des OVH Loadbalancers

Stand 22.03.2018

Einleitung

Der neue OVH Loadbalancer bietet Ihnen mehrere Lastverteilungstypen für Ihre Dienste. Die gewählte Methode bestimmt, wie der OVH Loadbalancer die empfangenen Anfragen auf Ihre Server aufteilt.

Diese Anleitung gibt eine Einführung zu den verschiedenen Lastverteilungstypen und zeigt Ihnen, wie Sie diese ändern können.

Voraussetzungen

Beschreibung

Die verschiedenen Lastverteilungstypen

Lastverteilung (engl. „Load Balancing“) wird in Serverfarmen verwendet. Diese Einstellung bestimmt, wie Anfragen zwischen den verschiedenen Servern einer Farm aufgeteilt werden.

Weitere Informationen zu den Grundbestandteilen des OVH Loadbalancers finden Sie in der Einführung zum OVH Loadbalancer.

Algorithmus Funktion
First Der erste verfügbare Server empfängt die Verbindung. Der Server wird entsprechend seiner ID ausgewählt, immer von der kleinsten zur größten.
LeastConn Wählt den Server mit den wenigsten aktiven Verbindungen aus. Diese Einstellung wird für längere Sitzungen mit geringem Traffic empfohlen. Der RoundRobin Algorithmus wird auf Gruppen von Servern mit gleicher Anzahl an Verbindungen angewendet.
RoundRobin Wählt einen Server nach dem anderen für jede Verbindung. Dieser Algorithmus ist standardmäßig eingestellt.
Source Dieser Algorithmus wendet eine Hashfunktion auf die Quell-IP an und teilt anschließend das Ergebnis durch die Anzahl der aktuell aktiven Server. So wird die gleiche Quell-IP immer auf denselben Server weitergeleitet, solange dieser aktiv ist.
URI Dieser Algorithmus wendet eine Hashfunktion auf einen Teil oder den kompletten URI an und teilt anschließend das Ergebnis durch die Anzahl der aktuell aktiven Server. So wird der gleiche URI immer auf denselben Server weitergeleitet, solange dieser aktiv ist.

Lastverteilungstyp einer Farm über das Kundencenter anpassen

  • Im Bereich Serverfarmen Ihres OVH Loadbalancers werden Ihnen die aktuell eingerichteten Serverfarmen angezeigt. Um eine der Farmen zu bearbeiten, klicken Sie einfach auf die drei Punkte rechts neben der entsprechenden Farm (2) und anschließend auf Ändern:

Serverfarm bearbeiten

In den erweiterten Einstellungen können Sie Ihren Lastverteilungstyp ändern:

Serverfarm bearbeiten

Wenn Sie den gewünschten Lastverteilungstyp ausgewählt haben, klicken Sie auf Update und dann auf Die Konfiguration anwenden in dem angezeigten gelben Banner:

Konfiguration anwenden

Lastverteilungstyp einer Farm über die API anpassen

Sie können die Einstellungen des Lastverteilungstyps anpassen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in den Serverfarmen vornehmen.

  • Details einer Farm einsehen

Mit dieser API-Funktion können Sie sich die Details einer Farm anzeigen lassen, wenn Sie deren ID kennen. Im folgenden Beispiel werden wir eine HTTP-Farm bearbeiten:

Einstellung Bedeutung
ServiceName* ID Ihres Loadbalancer Dienstes
farmId* ID der Farm
Antwort (BackendHttp) Bedeutung
farmId ID der Farm
balance Aktuell auf der Farm konfigurierter Lastverteilungstyp
zone Name der Zone, in der die Farm konfiguriert ist
port Port, der verwendet wird, um die Server zu kontaktieren
probe Aktuell auf der Farm konfigurierte Monitoring-Sonde
displayName Name der Farm
stickiness Aktuell auf der Farm konfigurierte Verbindungsüberwachung
  • Lastverteilungstyp anpassen

Mit diesem Aufrufbefehl können Sie die Konfiguration einer Farm bearbeiten, wenn Sie deren ID kennen. Im folgenden Beispiel werden wir eine HTTP-Farm bearbeiten. Um den Lastverteilungstyp zu ändern, aktualisieren Sie das Feld BackendHttp.balance mit einem verfügbaren Lastverteilungstyp:

Einstellung Bedeutung
ServiceName* ID Ihres Loadbalancer Dienstes
farmId* ID der Farm
BackendHttp.balance Der gewünschte Lastverteilungstyp für diese Farm
  • Änderungen anwenden
Einstellung Bedeutung
ServiceName* ID Ihres Loadbalancer Dienstes
zone* Name der Zone, in der die Konfiguration angewendet werden soll

Weiterführende Informationen

Für den Austausch mit unserer User Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en/.


Haben Ihnen die Anleitungen geholfen?

Bevor Sie Ihre Meinung abgeben, nehmen wir gerne Ihre Vorschläge auf, wie wir diese Dokumente verbessern können.

Woran liegt es? An den Bildern, dem Inhalt oder Aufbau der Anleitungen? Schreiben Sie es uns gerne, dann machen wir es zusammen besser.

Ihre Support-Anfragen werden in diesem Formular nicht entgegengenommen. Verwenden Sie hierfür bitte das Formular "Ein Ticket erstellen" .

Vielen Dank. Ihr Feedback wurde gesendet.

OVHcloud Community

Besuchen Sie Ihren Community-Bereich und tauschen Sie sich mit anderen Mitgliedern der OVHcloud Community aus. Hier können Sie Fragen stellen, zusätzliche Informationen finden und eigene Inhalte veröffentlichen.

Tauschen Sie sich mit der Community aus

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

In Übereinstimmung mit der Richtlinie 2006/112/EG in der geänderten Fassung können die Preise ab 01.01.2015 je nach Wohnsitzland des Kunden variieren
(die Preise in den Angeboten verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer für die Bundesrepublik Deutschland).