OVH Dokumentation

OVHcloud SharePoint aktivieren und verwalten

Erfahren Sie hier, wie Sie einen OVHcloud SharePoint Dienst bestellen und konfigurieren

Letzte Aktualisierung am 15.04.2020

Ziel

Mit einer Microsoft SharePoint Lösung können Sie während Ihrer kollaborativen Arbeit von einem gemeinsam genutzten Speicherplatz profitieren.

In dieser Anleitung wird erklärt, wie Sie eine SharePoint Plattform bestellen und konfigurieren.

Voraussetzungen

In der praktischen Anwendung

Schritt 1: Eine SharePoint Plattform bestellen

Loggen Sie sich in Ihr OVHcloud Kundencenter. Klicken Sie im Bereich Web links in der Menüleiste auf Bestellen und dann auf SharePoint.

Ihnen stehen zwei Arten von Plattformen zur Verfügung:

Geteilter SharePoint SharePoint Standalone
sharepoint sharepoint
Wenn Sie bereits einen Hosted Exchange Dienst in Ihrem Kunden-Account haben, können Sie dessen Benutzer der neuen SharePoint Plattform zuordnen. Überprüfen Sie die Accounts, denen Sie eine SharePoint-Lizenz zuordnen möchten Wenn Sie nicht über einen Hosted Exchange Dienst verfügen oder eine unabhängige SharePoint Plattform wünschen, bestellen Sie SharePoint Standalone.
Legen Sie die Anzahl der gewünschten Lizenzen basierend auf der Anzahl der Benutzer fest.

Wenn Sie Ihre Wahl getroffen haben, klicken Sie auf Dienst bestellen, um zum Bestellvorgang zu gelangen.

Schritt 2: Die SharePoint Plattform aktivieren

Sobald Ihre Bestellung bestätigt und bezahlt wurde, erhalten Sie eine Bestätigungsmail an die hinterlegte E-Mail-Adresse in Ihrem Kunden-Account. Diese bestätigt, dass der Dienst für die Konfiguration bereit ist.

Um die E-Mail einzusehen, loggen Sie sich in Ihrem OVHcloud Kundencenter ein, klicken Sie auf Ihren Namen oben rechts und danach auf Ihre Initialen. Gehen Sie zum Tab Empfangene E-Mails und suchen Sie nach der E-Mail mit dem Betreff:

[xx-11111-ovh] Konfigurieren Sie Ihren Microsoft SharePoint Dienst!

Um mit dieser Konfiguration zu beginnen, gehen Sie zum Web-Bereich Ihres Kundencenters. Klicken Sie links im Menü auf Microsoft, dann auf SharePoint und wählen Sie die entsprechende SharePoint Plattform aus.

Definieren Sie den Namen Ihrer Plattform im Feld „SharePoint URL“ und klicken Sie danach auf URL bestätigen

sharepoint

Nach der Bestätigung kann der Name der Plattform nicht mehr geändert werden.

Schritt 3: Die SharePoint Plattform konfigurieren

Loggen Sie sich in Ihr OVHcloud Kundencenter ein und klicken Sie im Bereich Web links in der Menüleiste auf Microsoft und dann auf SharePoint. Wählen Sie den betreffenden SharePoint Dienst aus.

SharePoint Standalone

Diese Plattform ist unabhängig. Sie müssen zuerst einen Domainnamen zuordnen, bevor Sie Ihre Benutzer konfigurieren können.

Domain hinzufügen

Gehen Sie zum Tab Domains und klicken Sie auf Domain hinzufügen. Wählen Sie eine Domain aus, die Sie in Ihrem Kunden-Account verwalten, oder geben Sie einen externen Domainnamen ein, über den Sie verfügen.

  • Wenn Sie einen Domainnamen innerhalb derselben Kundenkennung auswählen, wird dieser automatisch überprüft. Sie müssen lediglich Ihre Benutzer konfigurieren.

  • Wenn Sie einen externen Domainnamen auswählen, muss in der DNS-Zone des Domainnamens ein Eintrag vom Typ CNAME hinzugefügt werden, um ihn auf der SharePoint Plattform zu überprüfen. Der CNAME-Eintrag kann abgerufen werden, indem Sie auf das Informationssymbol neben „Validierung der Domain“ klicken.

sharepoint

Benutzer konfigurieren

Gehen Sie zum Tab Benutzer, klicken Sie auf ... rechts in der Zeile und danach auf Account bearbeiten

sharepoint

Füllen Sie das angezeigte Fenster mit den Benutzerinformationen aus und klicken Sie auf Bestätigen.

Um auf der SharePoint Plattform Administratorrechte zu erhalten, klicken Sie auf ... rechts in der Zeile und danach auf Administrator-Rechte aktivieren

Geteilter SharePoint

Diese Art Plattform ist bereits mit der Exchange Plattform verknüpft, die Sie bei der Bestellung ausgewählt haben, sodass kein Domainname zugeordnet werden kann.

Benutzer konfigurieren

Gehen Sie zum Tab Benutzer Ihrer Plattform, um alle Exchange Accounts anzuzeigen, die von einer SharePoint Lizenz profitieren können.

sharepoint

Die Spalte Konto aktiviert gibt an, ob der Exchange Account über eine SharePoint Lizenz verfügt.

Wenn Sie eine Lizenz für einen Account aktivieren möchten, der noch keine besitzt, klicken Sie auf ... rechts neben dem Konto und danach auf SharePoint aktivieren.

Anfangs verfügt ein lizenziertes Konto nicht über Administrator-Rechte. Um diese zu aktivieren, klicken Sie auf ... rechts neben dem Konto und danach auf Administrator-Rechte aktivieren.

sharepoint

Administratorrechte wiederherstellen

Auf beiden Varianten von SharePoint Plattformen finden Sie die Schaltfläche Administrator-Rechte wiederherstellen im Tab Benutzer. Damit können die Administrator-Rechte der Plattform im Falle eines Missbrauchs über die SharePoint Oberfläche wiederhergestellt werden.

sharepoint

Weiterführende Informationen

Für den Austausch mit unserer User Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en/.