Automatische Signaturen erstellen

Erfahren Sie hier, wie Sie automatische Signaturen zu Ihren E-Mail-Accounts hinzufügen

Letzte Aktualisierung am 21.09.2020

Ziel

Über das OVHcloud Kundencenter können Sie universelle Signaturen (Footer) für E-Mail-Adressen erstellen, die dieselbe Domain verwenden (Unternehmenssignatur). Diese werden automatisch zu allen über einen Benutzer-Account versendeten E-Mails hinzugefügt.

Diese Anleitung erläutert, wie Sie eine automatische Signatur über das OVHcloud Kundencenter erstellen.

Obwohl sich diese Anleitung auf unsere Exchange Dienste bezieht, können Sie den Anweisungen auch für Ihre E-Mail Pro Accounts folgen.

Voraussetzungen

In der praktischen Anwendung

Loggen Sie sich in Ihrem OVHcloud Kundencenter ein und wählen Sie unter Microsoft und Exchange Ihren Exchange Dienst aus. Klicken Sie im horizontalen Menü auf den Tab Mehr+ und wählen Sie Fußzeilen aus.

Exchange Signaturen

In diesem Bereich können Sie Ihre verbundenen Domains einsehen und für jede einzelne von ihnen ein Signaturschema erstellen. Um den HTML-Editor zu öffnen, klicken Sie auf ... und dann auf Konfigurieren.

Exchange Signaturen

Der Editor bietet eine Auswahl an Variablen, die mit den Daten des Benutzers in dessen Account-Einstellungen übereinstimmen. Sie können zum Beispiel eine generische Abschlussnachricht erstellen und darunter mithilfe der Variablen eine passende Unterschrift oder Kontaktinformationen hinzufügen. Klicken Sie auf den Pfeil nach unten, um eine Variable auszuwählen, und dann auf Variable einfügen, um diese im Editierfenster hinzuzufügen.

Exchange Signaturen

Der Footer wird mithilfe von HTML-Tags erstellt, was einige Formatierungsoptionen bietet. Verwenden Sie die obere Toolbar, um die Signatur anzupassen. Sie können auch den HTML-Code überprüfen, indem Sie auf Source klicken.

Exchange Signaturen

Setzen Sie einen Haken bei „Die Signatur ausschließlich für den externen Versand aktivieren“, um zu verhindern, dass der Footer zu E-Mails zwischen Benutzern derselben Domain hinzugefügt wird. Wenn die Signatur fertig erstellt ist, klicken Sie auf Bestätigen. Sie wird nun zu E-Mails hinzugefügt, die von Benutzer-Accounts dieser Domain versendet werden. Sie können Signaturen nach deren Erstellung über das OVHcloud Kundencenter bearbeiten oder löschen.

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise, bevor Sie Signaturen für Benutzer einrichten:

  • Mit Ausnahme von „Vorname“, „Nachname“ und „Anzeigename“ können Account-Informationen nicht über das OVHcloud Kundencenter bearbeitet werden, sondern müssen im OWA („Optionen“, „Allgemein“, „Mein Konto“) des Benutzers festgelegt werden.

Exchange Signaturen

  • Die Signatur wird ohne Abstand zum E-Mail-Körper hinzugefügt. Daher empfiehlt es sich, die Signatur mit mindestens einer leeren Zeile zu beginnen.
  • Im OWA wird nicht angezeigt, ob ein Footer für eine Domain aktiviert wurde, und es gibt keine Synchronisation. Wenn Benutzer ihre eigenen Signaturen hinzufügen, werden E-Mails sowohl den eigenen als auch den für die gesamte Domain erstellten Footer enthalten.
  • Der Editor unterstützt HTML-Formatierung, Hyperlinks, Bilder etc. Allerdings sollten sich Signaturen nicht zu sehr auf diese Optionen stützen. Empfänger verwenden möglicherweise E-Mail-Clients, die HTML und eingebundene Bilder nicht erlauben, oder die Signaturen werden anders angezeigt, als geplant. Beachten Sie, dass HTML-Tags vollständig entfernt werden, wenn eine E-Mail über OWA als „Plain Text“ versendet wird.
  • „Initialen“ sind für den Dienst nicht aktiv. Wenn Sie diese Variable hinzufügen, hat dies keinerlei Auswirkungen.

Weiterführende Informationen

Verwendung der Outlook Web App

Berechtigungen für einen Exchange Account übertragen

Kalender in OWA freigeben

Für den Austausch mit unserer Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en/.


Haben Ihnen die Anleitungen geholfen?

Bevor Sie Ihre Meinung abgeben, nehmen wir gerne Ihre Vorschläge auf, wie wir diese Dokumente verbessern können.

Woran liegt es? An den Bildern, dem Inhalt oder Aufbau der Anleitungen? Schreiben Sie es uns gerne, dann machen wir es zusammen besser.

Ihre Support-Anfragen werden in diesem Formular nicht entgegengenommen. Verwenden Sie hierfür bitte das Formular "Ein Ticket erstellen" .

Vielen Dank. Ihr Feedback wurde gesendet.


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...

OVHcloud Community

Besuchen Sie Ihren Community-Bereich und tauschen Sie sich mit anderen Mitgliedern der OVHcloud Community aus. Hier können Sie Fragen stellen, zusätzliche Informationen finden und eigene Inhalte veröffentlichen.

Tauschen Sie sich mit der Community aus

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

In Übereinstimmung mit der Richtlinie 2006/112/EG in der geänderten Fassung können die Preise ab 01.01.2015 je nach Wohnsitzland des Kunden variieren
(die Preise in den Angeboten verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer für die Bundesrepublik Deutschland).