OVH Dokumentation

Exchange 2013/2016: Konfiguration in BlackBerry Z10 (OS10)

Teil 1: Einstellungen

Klicken Sie auf "Einstellungen".

In unserem Beispiel wird ein Hosted Exchange Account verwendet, der auf einem Blackberry Z10 mit OS 10 konfiguriert wird.

Stellen Sie vor dem Hinzufügen des Accounts sicher, dass Ihre 3G- oder WLAN-Verbindung aktiv ist.

Teil 2: System-Einstellungen

Wählen Sie in den System-Einstellungen "Accounts" aus (E-Mail, Kontakte, Kalender konfigurieren).

Teil 3: Einen Account hinzufügen

An dieser Stelle werden auch weitere Account-Typen aufgeführt.

Wählen Sie "Einen Account hinzufügen" aus.

Teil 4: Fortgeschrittene Einstellungen

Wählen Sie anschließend Fortgeschritten.

Teil 5: Fortgeschrittene Konfiguration

Wählen Sie nun Microsoft Exchange ActiveSync als Account-Typ aus.

Teil 6: Einstellungen des Accounts

Für alle nach dem 26.04.2016 getätigten Bestellungen ist der Exchange Server für ein Hosted Angebot: ex2.mail.ovh.net. Tragen Sie hier die Angaben Ihres Exchange 2013 E-Mail-Accounts ein.

Beschreibung: Hier können Sie eine Beschreibung Ihrer Wahl eintragen.

Domain: Lassen Sie dieses Feld leer.

Benutzername": Tragen Sie hier die vollständige Exchange E-Mail-Adresse ein, in unserem Beispiel team@support-exchange.eu.

Passwort: "Das bei der Erstellung Ihrer Exchange-Adresse ausgewählte Passwort.

Server-Adresse: "ex.mail.ovh.net"

Achtung, bei einem Private Exchange Server müssen Sie Ihren Hostnamen angeben.

Port: "443"

SSL verwenden: Muss aktiviert sein.

Ein VPN verwenden: Muss standarmäßig deaktiviert sein.

Nachrichten bei Roaming herunterladen: Erlaubt den Abruf von Nachrichten über eine Roaming-Mobilverbindung, zum Beispiel im Ausland. Dies kann abhängig von Ihrem Anbieter Zusatzkosten verursachen.

Push: Muss aktiviert sein.

Klicken Sie anschließend auf "Weiter".

Teil 7: Synchronisierungsoptionen

Wählen Sie abschließend die Elemente aus, die auf Ihrem BlackBerry synchronisiert werden sollen. Standardmäßig wird alles synchronisiert.

Teil 8: Fertigstellung

Ihr Account ist nun konfiguriert, Sie können Ihren BlackBerry Hub nutzen, um darauf zuzugreifen.


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...