OVH Dokumentation

Verwendung der Outlook Web App

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Exchange-Adresse mit OWA Webmail verwalten

Letzte Aktualisierung am 20.07.2020

Ziel

Mit OVHcloud Hosted Exchange können Sie Ihre E-Mails mit einem Gerät und einem Client Ihrer Wahl senden und empfangen. Um von überall über einen Webbrowser auf ein Konto zuzugreifen, bietet OVHcloud einen Online-E-Mail-Client namens Outlook Web Application (OWA). Unsere Webmail-Anmeldeseite ist für alle aktiven E-Mail-Konten in MX Plan, Email Pro und Hosted Exchange der zentrale Zugriffspunkt auf die OWA Benutzeroberfläche.

Diese Anleitung erläutert, wie Sie Ihre E-Mail-Adresse mit OWA verwenden und erklärt die wichtigsten Funktionen dieser Oberfläche.

Voraussetzungen

  • Sie haben bereits einen OVHcloud E-Mail-Dienst eingerichtet (Exchange, E-Mail Pro oder MX Plan, aus dem MX Plan Angebot oder als Teil eines OVHcloud Webhostings).
  • Sie verfügen über Anmeldeinformationen für die E-Mail-Adresse, die Sie konfigurieren möchten.

In der praktischen Anwendung

Diese Anleitung vermittelt Ihnen ein besseres Verständnis der üblichen Funktionen eines Mailkontos, die im OWA Webmail verfügbar sind. Da diese Anwendung jedoch ursprünglich nicht von OVHcloud erstellt wurde, können wir keine spezifischen Anweisungen zu Einstellungen geben, die in dieser Anleitung nicht erwähnt werden. In Bezug auf exklusive Exchange-Funktionen stehen gesonderte Anleitungen zur Verfügung, die im Abschnitt Weiterführende Informationen am Seitenende verlinkt sind.

Nach den ersten beiden Schritten müssen die Anweisungen nicht in einer bestimmten Reihenfolge berücksichtigt werden. Mithilfe der Navigationsleiste auf der linken Seite dieser Anleitung können Sie zu den für Sie relevanten Abschnitten springen.

1. Zugriff auf OWA Webmail

Um sich mit Ihrer E-Mail-Adresse bei OWA Webmail anzumelden, rufen Sie die allgemeine Webmail-Anmeldeseite auf. Geben Sie Ihre vollständige E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und klicken Sie danach auf die Schaltfläche Login.

useowa

Wenn Sie sich zum ersten Mal mit dieser E-Mail-Adresse bei OWA Webmail anmelden, werden Sie aufgefordert, die Sprache und die Zeitzone der Benutzeroberfläche festzulegen. Um fortzufahren, klicken Sie auf Speichern.

useowa

Von nun an wird Ihre Posteingangsansicht nach der Anmeldung standardmäßig angezeigt.

useowa

2. Das OWA Interface

Die OWA Benutzeroberfläche setzt sich aus mehreren Teilsegmenten zusammen. Bitte beziehen Sie sich auf die Tabelle und das nachstehende Bild, um sich damit vertraut zu machen.

Sektion Beschreibung
Oberer Abschnitt (1) Enthält zwei Leisten: Die erste ermöglicht den Zugriff auf allgemeine Einstellungen (z.B. den Bereich „Optionen“) und die zweite kann zum Ausführen bestimmter Aktionen mit Ihrer Adresse verwendet werden (z.B. Senden oder Beantworten von E-Mails).
Linke Seite (2) Zeigt die Liste der Ordner für Ihre E-Mail-Adresse an. Diese werden als Baumstruktur angezeigt, die Sie erweitern oder ausblenden können.
Mittleres Segment (3) Zeigt die Liste der Nachrichten (gelesen und ungelesen) aus dem im linken Menü ausgewählten Ordner an. In diesem Abschnitt können auch Suchergebnisse angezeigt werden.
Rechte Seite (4) Zeigt den Lesebereich an, wenn eine E-Mail ausgewählt wurde.

useowa

Beachten Sie, dass Sie die Größe der vertikalen Abschnitte ändern können, indem Sie auf deren Randlinien klicken und diese verschieben.

E-Mails anzeigen

Wählen Sie zum Anzeigen Ihrer E-Mails einen Ordner auf der linken Seite aus. Eingehende E-Mails, für die keine Posteingangsregeln gelten, kommen im Ordner „Posteingang“ an. Um festzustellen, ob Sie neue E-Mails erhalten haben, überprüfen Sie, ob neben dem jeweiligen Ordner eine Nummer angezeigt wird.

useowa

Um eine E-Mail zu lesen, wählen Sie gegebenenfalls ihren Ordner aus. Klicken Sie nun auf die E-Mail, um deren Inhalt im Lesebereich anzuzeigen. Ungelesene Nachrichten werden in einer anderen Farbe angezeigt, um sie von gelesenen Nachrichten zu unterscheiden.

useowa

Senden und Antworten

Um eine neue E-Mail zu senden, klicken Sie auf die Schaltfläche Neu oben in der Benutzeroberfläche. Das Bearbeitungsfenster wird auf der rechten Seite angezeigt. Füllen Sie die Felder für Ihre E-Mail aus (Empfänger, Betreff, Nachrichtentext, Anhänge). Sobald Sie bereit sind, die E-Mail zu senden, klicken Sie auf die Schaltfläche Senden.

useowa

Um auf eine E-Mail zu antworten, klicken Sie zuerst darauf, um sie anzuzeigen. Danach klicken Sie auf die Schaltfläche Allen antworten. Verwenden Sie stattdessen die Abwärtspfeiltaste, wenn Sie nur dem Absender der E-Mail antworten möchten (ohne die Empfänger in der „Cc“-Zeile einzubeziehen).

useowa

Wenn Sie antworten möchten, wird der Schnellantwort-Editor über der E-Mail angezeigt. Verfassen Sie hier Ihre Antwort. Wenn Sie bereit sind, Ihre E-Mail zu senden, klicken Sie auf Senden. Bitte beachten Sie, dass die vollständigen Antwortoptionen (wie das Hinzufügen einer Signatur) nur angezeigt werden, wenn Sie zuerst die Ansicht mit Klick auf das Doppelpfeilsymbol auf den Standard-Bearbeitungsbereich erweitern.

useowa

Ihren Posteingang organisieren

OWA bietet verschiedene Möglichkeiten, Ihren Posteingang zu organisieren. Sie können

Einen Ordner erstellen

Um einen neuen Ordner zu erstellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihres E-Mail-Accounts in der Ordnerstruktur und wählen Sie dann Neuen Ordner erstellen. Auf dieselbe Weise können Sie einen Unterordner in bestehenden Ordnern erstellen (Neuen Unterordner erstellen).

useowa

E-Mails verschieben

Um eine E-Mail zu verschieben ziehen Sie sie einfach mittels „Drag-and-Drop“ in den Zielordner oder klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Verschieben. Um mehrere E-Mails gleichzeitig zu verschieben, wählen Sie sie aus, indem Sie jeweils die Kontrollkästchen markieren und klicken Sie auf Verschieben auf der rechten Seite oder auf Verschieben im oberen Abschnitt. Danach wählen Sie den Zielordner.

useowa

Posteingangsregeln erstellen

Zum Verwalten der Regeln klicken Sie oben auf das Zahnradsymbol und danach auf Optionen.

useowa

Klicken Sie in der neuen Ansicht auf Posteingangs- und Aufräumregeln links im Menü. In der Baumstruktur der „Optionen“ finden Sie dieses Element unter „E-Mail“ und dann unter „Automatische Verarbeitung“. Von hier aus können Sie Regeln in der Liste erstellen, bearbeiten, löschen und verschieben.

Um eine neue Regel hinzuzufügen, klicken Sie auf die Schaltfläche +.

useowa

Geben Sie die erforderlichen Informationen in Abhängigkeit von der Aktion ein, die von der Regel ausgeführt werden soll. Danach klicken Sie auf OK.

useowa

Ausführlichere Anweisungen zum Erstellen von Posteingangsregeln finden Sie in unserer Anleitung: Posteingangsregeln in OWA erstellen.

Eine Kontaktliste verwalten

Zum Verwalten Ihrer Kontakte klicken Sie oben auf die „App Launcher“ Schaltfläche und danach auf Personen.

useowa

Auf dieser Seite können Sie einen neuen Kontakt hinzufügen, eine Kontaktliste erstellen und vorhandene Kontakte entfernen.

Um einen neuen Kontakt hinzuzufügen, klicken Sie auf Neu und geben Sie die Kontaktdetails ein, die Sie hinzufügen möchten. Sobald Sie diesen Vorgang abgeschlossen haben, klicken Sie auf Speichern.

useowa

Um eine Kontaktliste zu erstellen, klicken Sie auf die Pfeiltaste neben „Neu“ und danach auf Kontaktliste. Wählen Sie einen Namen, fügen Sie Kontakte hinzu und klicken Sie danach auf Speichern.

useowa

Passwort ändern

Sie können Ihr Kontopasswort ändern, wenn Sie bei OWA angemeldet sind. Hierzu klicken Sie oben auf das Zahnradsymbol und danach auf Optionen.

useowa

Erweitern Sie in der neuen Ansicht den Bereich „Allgemein“ in der Baumstruktur auf der linken Seite und klicken Sie dann auf Mein Konto. Abschließend klicken Sie auf Ihr Kennwort ändern.

useowa

Geben Sie im neuen Fenster Ihr aktuelles Passwort ein. Danach geben Sie ein neues Passwort ein und wiederholen die Eingabe zum Bestätigen. Klicken Sie auf Speichern, um das neue Passwort zu speichern.

Denken Sie daran, Ihr neues Passwort auch auf jedem Gerät anzupassen, das für den Zugriff auf dieses Konto verwendet wird (E-Mail-Clients). Bei Problemen mit Ihrem Passwort wenden Sie sich an Ihren Dienst-Administrator.

useowa

Eine automatische Antwort hinzufügen

In OWA können Sie automatische Antworten für Ihre E-Mail-Adresse erstellen, damit E-Mails während Ihrer Abwesenheit nicht unbeantwortet bleiben. Hierzu klicken Sie oben auf das Zahnradsymbol und danach auf Automatische Antworten.

useowa

Wählen Sie im angezeigten Fenster die Option „Automatische Antworten senden“. Anschließend können Sie den Auto-Responder so einstellen, dass er verschiedene Kriterien erfüllt:

  • E-Mails mit automatischer Antwort für ein festes Zeitintervall oder dauerhaft senden, bis sie manuell deaktiviert werden
  • definieren, welche Absender automatische Antworten auf E-Mails erhalten (nur interne Absender oder externe Absender einschließen).

Geben Sie jetzt die erforderlichen Informationen in Abhängigkeit von der Aktion ein, die ausgeführt werden soll. Sobald Sie diesen Vorgang abgeschlossen haben, klicken Sie auf OK.

useowa

Ausführlichere Anweisungen hierzu finden Sie in unserer Anleitung: Einrichten einer automatischen Antwort in OWA

Eine Signatur hinzufügen

Um eine Signatur hinzuzufügen, klicken Sie oben auf das Zahnradsymbol und danach auf Optionen.

useowa

Im linken Bereich der neuen Ansicht klicken Sie auf E-Mail-Signatur. In der Baumstruktur der „Optionen“ finden Sie dieses Element unter „E-Mail“ und „Layout“. Von hier aus können Sie die Signatur aktivieren, deaktivieren und bearbeiten.

useowa

Verfassen Sie Ihre elektronische Signatur im Editor. Sie können angeben, ob Sie die Signatur standardmäßig nur in neue E-Mails oder auch in Antworten und weitergeleitete E-Mails aufnehmen möchten. Sobald Sie den Vorgang abgeschlossen haben, klicken Sie zum Bestätigen auf Speichern.

Anweisungen zum Erstellen automatisierter Signaturen mithilfe domainübergreifender Vorlagen finden Sie in unserer Anleitung: Automatische Signaturen erstellen.

Zugang zum Bereich „Optionen“

Um auf alle Ihre Einstellungen zuzugreifen, klicken Sie oben auf das Zahnradsymbol und danach auf Optionen.

useowa

Sie können dann die Baumstruktur „Optionen“ links auf der Seite durchsuchen. Hier können Sie auch weitere Anpassungen an Layout und Verhalten Ihres E-Mail-Kontos vornehmen. Bitte beachten Sie, dass einige der Accountoptionen aus Sicherheitsgründen von unserer Seite aus deaktiviert sein können.

useowa

Weiterführende Informationen

Einrichten einer automatischen Antwort in OWA

Ordner in OWA freigeben

Kalender in OWA freigeben

Kontaktgruppen erstellen

Für den Austausch mit unserer User Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en.


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...