OVH Dokumentation

Einen Gmail-Account mit dem OVH Mail Migrator auf einen OVHcloud E-Mail-Account migrieren

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Ihre Gmail-Accounts mit dem OVH Mail Migrator zu OVHcloud migrieren

Letzte Aktualisierung am 13.02.2020

Ziel

Der OVH Mail Migrator (OMM) wurde von OVHcloud entwickelt. Mit diesem Online-Interface können Sie Ihre E-Mail-Konten von einem Host auf einen anderen migrieren. Dabei können verschiedene Inhalte wie beispielsweise E-Mails, Kontakte, Kalender und Aufgaben übertragen werden, sofern diese mit Ihren OVHcloud E-Mail-Konten kompatibel sind.

In dieser Anleitung wird beschrieben, wie Sie mit OMM die verschiedenen Elemente aus Ihrem Google Mail-Account in Ihr OVHcloud E-Mail-Konto importieren.

Erfahren Sie, wie Sie Ihren Google Mail-Account mithilfe unseres OMM-Tools auf ein E-Mail-Konto bei OVHcloud migrieren.

Voraussetzungen

  • Sie haben einen E-Mail-Dienst bei OVHcloud (Exchange, E-Mail Pro oder MX Plan, aus dem MX Plan Angebot oder als Teil eines OVHcloud Webhostings).
  • Sie verfügen über die Login-Daten für die E-Mail-Accounts, die Sie migrieren möchten (Quell-Accounts).
  • Sie verfügen über die Login-Daten der OVHcloud E-Mail-Accounts, auf die Sie die Inhalte übertragen möchten (Ziel-Accounts).

In der praktischen Anwendung

Schritt 1: E-Mail- und Ordnermigration

Damit eine Migration möglich ist, müssen Sie das IMAP-Protokoll in Ihrem Google Mail-Account aktivieren. Folgen Sie dazu der Google-Anleitung Gmail-Nachrichten über andere E-Mail-Clients empfangen.

Sobald das IMAP-Protokoll in Ihrem Google Mail-Account aktiviert ist, gehen Sie auf OMM.

Klicken Sie auf Migration und dann auf Neue Migration.

omm

Das folgende Fenster wird angezeigt:

omm

Füllen Sie die erforderlichen Felder aus, wie in den beiden folgenden Tabellen angegeben:

Quellkonto

Information Beschreibung
Server-Typ Wählen Sie „IMAP“ im Dropdown-Menü.
Server-URL Geben Sie „imap.gmail.com“ ein.
Login Geben Sie Ihre Gmail-Adresse an.
Passwort Geben Sie das Passwort Ihrer Gmail-Adresse ein.

Ziel-Konto

Information Beschreibung
Server-Typ Wählen Sie im Dropdown-Menü die Option „Hosted by OVH (Autodetect)“.
Server-URL Das Feld wird automatisch ausgefüllt.
Login Geben Sie Ihre OVHcloud E-Mail-Adresse ein.
Passwort Klicken Sie auf Einstellungen erkennen und geben Sie das Passwort für Ihre OVHcloud E-Mail-Adresse ein.

Aktivieren Sie im Abschnitt „Optionen“ nur „E-Mails“. Die anderen Optionen sind in IMAP nicht verfügbar. Die Migration von Kontakten und Kalendern erfolgt in den Schritten 2 und 3.

omm

Im Feld „Informationen“ können Sie eine E-Mail-Adresse eingeben, unter der Sie über den Fortschritt der Migration informiert werden. Dieses Feld ist optional. Klicken Sie dann auf Migration starten

omm

Das Migrationsverfolgungsfenster wird angezeigt. Sie können es offen lassen, um die Live-Migration zu verfolgen, oder es schließen. Das hat keine Auswirkungen auf die Migration.

omm

Beim Starten der Migration wird möglicherweise die folgende Meldung angezeigt:

omm

In diesem Fall rufen Sie den Posteingang Ihres Google Mail-Accounts auf und überprüfen Sie, ob Sie eine E-Mail mit Betreff in einer Variante von „Kritische Sicherheitswarnung“ erhalten haben. Hier greift eine von Google Mail durchgeführte Sicherheitsmaßnahme. Um diesen Zustand zu beheben, folgen Sie unserer Anleitung Weniger sichere Verbindungen in Google Mail zulassen.

Nachdem Sie in Google Mail „weniger sichere Apps“ zugelassen haben, können Sie die Migration neu starten.

Schritt 2: Kalendermigration

2.1 Ein Kalender-Backup in Google Mail wieder herstellen

Um Ihren Kalender in Ihren OVHcloud-Account zu importieren, erstellen Sie ein Backup von Ihrer Google Mail-Oberfläche aus. Folgen Sie dazu der offiziellen Google-Dokumentation:

Google-Kalender exportieren

Wenn Ihr Google Mail-Account mehrere Kalender enthält, laden Sie dabei eine Archivdatei zum Entpacken herunter. Sie finden jeden Kalender im Format .ics.

2.2 Ihren Kalender über OMM importieren

Die Kalendermigration von OMM ist nur mit Exchange Accounts kompatibel.

Nachdem Sie das Backup Ihres Kalenders im Format .ics wiederhergestellt haben, gehen Sie auf OMM.

Gehen Sie oben auf die Registerkarte PST/ICS/VCF-MIGRATION und klicken Sie dann auf Neue PST/ICS/VCF-Migration.

omm

Füllen Sie die angeforderten Felder gemäß der folgenden Tabelle aus und klicken Sie auf Migration starten:

Information Beschreibung
Login Geben Sie die OVHcloud E-Mail-Adresse ein, zu der Sie Ihren Kalender migrieren.
Passwort Geben Sie das Passwort für die Ziel-E-Mail-Adresse ein.
Kontakt-E-Mail Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, über die Sie über den Fortschritt der Migration informiert werden und den Download einer Datei fortsetzen können.

omm

Klicken Sie auf Datei auswählen, um die Kalender-Datei im Format .ics auf Ihrem Gerät zu selektieren, und klicken Sie dann auf Hochladen.

omm

Geben Sie dann das Passwort für Ihr Ziel-E-Mail-Konto ein und klicken Sie auf Migration starten.

omm

Das Migrationsverfolgungsfenster (unten) wird angezeigt. Sie können es offen lassen, um die Live-Migration zu verfolgen, oder es schließen. Das hat keine Auswirkungen auf die Migration.

omm

Schritt 3: Kontaktmigration

Die Kontaktmigration von OMM ist nur mit Exchange Accounts kompatibel.

Um Ihre Kontakte in Ihren OVHcloud E-Mail-Account zu importieren, sichern Sie sie über Ihre Google Mail-Oberfläche. Folgen Sie dazu der offiziellen Google-Dokumentation:

Kontakte exportieren oder sichern

Der Export muss im vCard-Format (.vcf) über die Google Mail-Oberfläche erfolgen. Diese Option wird Ihnen am Ende des Exports angeboten.

omm

Füllen Sie die angeforderten Felder gemäß der folgenden Tabelle aus und klicken Sie auf Migration starten:

Information Beschreibung
Login Geben Sie die OVHcloud E-Mail-Adresse ein, zu der Sie Ihre Kontakte migrieren.
Passwort Geben Sie das Passwort für die Ziel-E-Mail-Adresse ein.
Kontakt-E-Mail Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, über die Sie über den Fortschritt der Migration informiert werden und den Download einer Datei fortsetzen können.

omm

Klicken Sie auf Datei auswählen, um die Kontakte-Datei mit Endung .vcf auf Ihrem Gerät zu selektieren, und klicken Sie dann auf Hochladen.

omm

Geben Sie das Passwort für Ihr Ziel-E-Mail-Konto ein und klicken Sie auf Migration starten.

omm

Das Migrationsüberwachungsfenster wird angezeigt. Sie können es geöffnet lassen, um die Live-Migration zu verfolgen oder es schließen. Das hat keine Auswirkungen auf die Migration.

omm

Weiterführende Informationen

Weniger sichere Verbindungen in Google Mail zulassen.

Für den Austausch mit unserer User Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en/.


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...