OVH Dokumentation

OVH Network Plugin verwenden

So verwenden Sie das OVH Network Plugin für Ihre Private Cloud Lösung

Stand 02.04.2019

Einleitung

Das OVH Network Plugin wurde von OVH entwickelt. Es ermöglicht eine präzise Verwaltung aller IP-Adressen, die mit Ihrer Private Cloud Lösung verbunden sind.

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie das OVH Network Plugin für Ihre Private Cloud Lösung verwenden.

Voraussetzungen

  • Sie verfügen über ein Private Cloud Angebot.
  • Sie haben einen mit Ihrer Private Cloud verbundenen IP-Block.
  • Sie haben Zugriff auf das vSphere-Verwaltungsinterface.

Beschreibung

Klicken Sie auf das Menü Host and Cluster und wählen Sie anschließend ein Datacenter oder Cluster der Infrastruktur. Klicken Sie dann auf den Tab Configure und OVH Network.

OVH Network Plugin

So gelangen Sie in den Bereich Summary, der Ihre IP-Blöcke sowie Basisinformationen für jeden Block enthält.

Informationen zu IPs und IP-Blöcken

Der Bereich IP Blocks enthält alle IPs des jeweiligen Blocks. Achten Sie darauf, dass Sie nicht die 5 für die Konfiguration reservierten IPs des Blocks verwenden. Zu diesen gehören:

  • die erste IP, die dem Router Ihren Block ankündigt
  • die letzte IP, die für broadcast verwendet wird
  • die vorletzte IP, die für Ihr gateway verwendet wird
  • die beiden IPs vor dem Gateway, die auf den Routern als HSRP (Hot Standby Router Protocol) verwendet werden

IP-Blöcke

Um dem OVH Plugin zu signalisieren, dass Ihre öffentlichen IPs bereits verwendet werden, muss über die virtuellen Maschinen, die diese IP-Adressen verwenden, eine ARP-Anfrage (arping) versendet werden. Achtung: Bei manchen Konfigurationen mit virtueller Firewall ist es nicht möglich, MAC-Adressen zurückzuverfolgen, wenn das ARP-Protokoll nicht erlaubt ist.

Nun können Sie Ihre Reverse-IPs konfigurieren, beispielsweise für einen Mailserver. Diese Einstellung können Sie auch über Ihr OVH Kundencenter sowie die OVH API vornehmen. Klicken Sie links neben der IP auf die drei vertikalen Punkte und dann auf Edit Reverse.

Edit Reverse Button

Geben Sie den Reverse-Eintrag ein und bestätigen Sie mit Confirm.

Reverse bearbeiten

Dieser erscheint nun rechts neben der IP in der Liste der IP-Adressen des Blocks.

IPs bearbeiten

Weiterführende Informationen

Für den Austausch mit unserer User Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en/.


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...