OVH Dokumentation

OVH Private Cloud Plugin verwenden

So verwenden Sie das Private Cloud Plugin von OVH

Stand 15.10.2018

Einleitung

Mit dem Private Cloud Plugin von OVH können Sie in wenigen Minuten dedizierte Ressourcen zu Ihrer Infrastruktur hinzufügen.

Hier erfahren Sie, wie Sie dieses Plugin verwenden.

Voraussetzungen

  • Sie verfügen über ein Private Cloud Angebot.
  • Sie haben Zugriff auf das vSphere-Verwaltungsinterface.

Beschreibung

Zwei dedizierte Ressourcen sind nach stündlicher Abrechnung verfügbar:

  • Host-Server
  • Datastores

Begeben Sie sich im vSphere-Web-Client in den Bereich „Host and Cluster“ und öffnen Sie die linke Ordnerstruktur. Sie können nun auf die Menüs des Plugins zugreifen. Gehen Sie hierzu in den Tab Configure des Datacenters oder Clusters.

Host hinzufügen

Das Menü Add OVH Host wird zum Hinzufügen von Host-Servern verwendet. Hier können Sie die technischen Details der Server einsehen und neue Server bestellen.

Host hinzufügen

Um neue Datastores zu bestellen, gehen Sie in das Menü Add OVH Storage.

Storage hinzufügen

Alternativ können Sie auch auf diese Menüs zugreifen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Datacenter oder den Cluster klicken und anschließend OVH Private Cloud auswählen (auch „OVH Dedicated Cloud“).

Option OVH Private Cloud

Weiterführende Informationen

Für den Austausch mit unserer User Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en/.


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...