Backups über die OVHcloud API wiederherstellen

Erfahren Sie hier, wie Sie Veeam Managed Backups über die OVHcloud API wiederherstellen

Diese Übersetzung wurde durch unseren Partner SYSTRAN automatisch erstellt. In manchen Fällen können ungenaue Formulierungen verwendet worden sein, z.B. bei der Beschriftung von Schaltflächen oder technischen Details. Bitte ziehen Sie beim geringsten Zweifel die englische oder französische Fassung der Anleitung zu Rate. Möchten Sie mithelfen, diese Übersetzung zu verbessern? Dann nutzen Sie dazu bitte den Button «Mitmachen» auf dieser Seite.

Letzte Aktualisierung am 29.03.2021

Ziel

Diese Anleitung erklärt, wie Sie Sie Backups über die OVHcloud API identifizieren und wiederherstellen.

Voraussetzungen

In der praktischen Anwendung

Falls notwendig, lesen Sie zunächst unsere Anleitung zur OVHcloud API.

Schritt 1: Einen Backup-Report erstellen

Zuerst müssen Sie die wiederherzustellenden Backups ermitteln.

Loggen Sie sich auf https://api.ovh.com/ ein und verwenden Sie folgenden Aufruf:

Geben Sie die Variablen an:

  • serviceName: die Referenz Ihrer PCC als pcc-XX-XX-XX-XX
  • datacenterId: die ID des Rechenzentrums, in dem Ihre Veeam Managed Backup Lösung aktiviert ist

Dieser Aufruf generiert einen Backup-Report. Er wird per E-Mail an den Administrator des Hosted Private Cloud Dienstes versandt.
Die E-Mail enthält folgende Elemente:

  • VM Name
  • Durchgeführte Backups (BackupJobName)
  • Größe jedes Backups
  • Storage-Ordner (BackupRepository)
  • Letzter Wiederherstellungspunkt

E-Mail

Achten Sie auf den Storage-Ordner (BackupRepository), mit dem Sie die Sicherungen im nächsten Schritt wiederherstellen können.

Schritt 2: Backups wiederherstellen

Bevor Sie die Wiederherstellung auf Ihrem Datastore starten, vergewissern Sie sich, dass dieser über eine ausreichende Speicherkapazität verfügt, um alle wiederzuherstellenden Daten aufzunehmen.

Ist das nicht der Fall, werden Sie per E-Mail darüber informiert und die Operation wird abgebrochen.

Dieser API-Aufruf wird die letzten gültigen Wiederherstellungspunkte jedes im Storage-Ordner enthaltenen Backups wiederherstellen:

Geben Sie die Variablen an:

  • serviceName: die Referenz Ihrer PCC als pcc-XX-XX-XX-XX
  • datacenterId: die ID des Rechenzentrums, in dem Ihre Veeam Managed Backup Lösung aktiviert ist
  • backupJobName (optional): den Namen eines Backups (erhalten in Schritt 1) in der Form pcc-XXX-XXX-XXX-XXX_vm-XXX, wenn Sie nur eine einzige VM wiederherstellen möchten.
  • backupRepositoryName: Name des in Schritt 1 erhaltenen "BackupRepository"

Sobald die Wiederherstellung abgeschlossen ist, finden Sie in Ihrem vSphere Interface die VMs, die den wiederhergestellten Sicherungen entsprechen.
Um sie zu identifizieren, enthalten ihre Namen einen BatchRestore-Suffix sowie den Zeitstempel der Wiederherstellung.
Die VMs werden abgeschaltet wiederhergestellt. Sie müssen deshalb noch eingeschaltet werden.

vSphere

Weiterführende Informationen

Für den Austausch mit unserer User Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en/.


Haben Ihnen die Anleitungen geholfen?

Bevor Sie Ihre Meinung abgeben, nehmen wir gerne Ihre Vorschläge auf, wie wir diese Dokumente verbessern können.

Woran liegt es? An den Bildern, dem Inhalt oder Aufbau der Anleitungen? Schreiben Sie es uns gerne, dann machen wir es zusammen besser.

Ihre Support-Anfragen werden in diesem Formular nicht entgegengenommen. Verwenden Sie hierfür bitte das Formular "Ein Ticket erstellen" .

Vielen Dank. Ihr Feedback wurde gesendet.


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...

OVHcloud Community

Besuchen Sie Ihren Community-Bereich und tauschen Sie sich mit anderen Mitgliedern der OVHcloud Community aus. Hier können Sie Fragen stellen, zusätzliche Informationen finden und eigene Inhalte veröffentlichen.

Tauschen Sie sich mit der Community aus

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

In Übereinstimmung mit der Richtlinie 2006/112/EG in der geänderten Fassung können die Preise ab 01.01.2015 je nach Wohnsitzland des Kunden variieren
(die Preise in den Angeboten verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer für die Bundesrepublik Deutschland).