OVH Dokumentation

Die ersten Schritte mit Ihrer Public Cloud Instanz

Erfahren Sie hier, wie Sie mit einer Public Cloud Instanz starten

Letzte Aktualisierung am 04.12.2019

Ziel

Sie können die OVHcloud Public Cloud einfach über das OVHcloud Kundencenter verwalten. Dort finden Sie Ihre gesamte Infrastruktur (Instanzen, Backups, Festplatten, SSH-Schlüssel usw.) und Storage-Projekte (einschließlich der Liste Ihrer Container).

Diese Anleitung erläutert die Grundlagen der Verwaltung von Public Cloud Instanzen.

Voraussetzungen

In der praktischen Anwendung

Zugriff auf die Verwaltungsschnittstelle der Instanz

Loggen Sie sich in Ihrem OVHcloud Kundencenter ein. Klicken Sie oben auf der Seite auf Public Cloud. Klicken Sie dann im folgenden Bereich auf die Pfeilschaltfläche neben Ihrem Standardprojektnamen in der oberen linken Ecke der Anzeige. Wählen Sie nun das gewünschte Projekt aus und klicken anschließend im linken Menü auf Instances.

Auf dieser Seite sehen Sie eine Zusammenfassung aller Ihrer Instanzen. Hier werden verschiedene Informationen angezeigt:

  • das Modell Ihrer Instanz
  • Name und Standort
  • zugehörige Festplatten
  • IP-Adresse der Instanz
  • Status der Instanz

public-cloud

Die Konfiguration einer Instanz bearbeiten

Klicken Sie in der Verwaltungsschnittstelle für die Instanz auf die 3 Punkte rechts neben der Instanz und wählen Sie Bearbeiten.

public-cloud

In dem Fenster, das sich öffnet, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • die Instanz umbenennen
  • das Instanzmodell ändern
  • die Instanz mit einem anderen Betriebssystem neu installieren (bitte beachten Sie, dass in diesem Fall die Daten, die aktuell auf der Instanz gespeichert sind, gelöscht werden)
  • von der stündlichen Abrechnung zu einem festen monatlichen Tarif wechseln (Rechnungen werden dann anteilig erstellt, ausgehend von dem Tag des Monats, an dem Sie wechseln).

public-cloud public-cloud public-cloud

Ein Backup einer Instanz erstellen

Sie können auf ihrer Administrationsseite ein Backup einer Instanz erstellen. Hierzu klicken Sie auf die 3 Punkte rechts neben der Instanz und wählen Backup erstellen. Anschließend sehen Sie diese Seite mit allen notwendigen Informationen: public-cloud .

Danach werden die folgenden Informationen angezeigt: public-cloud

Nach Ihrer Bestätigung werden die folgenden Informationen angezeigt: public-cloud

Sobald das Backup abgeschlossen ist, wird es im Abschnitt Instance Backup angezeigt: public-cloud

Sie können in unserer Anleitung Backup einer Instanz erstellen nachlesen, wenn Sie Hilfe benötigen.

Ein automatisches Backup einer Instanz erstellen

Sie können auf Ihrer Administrationsseite ein automatisches Backup einer Instanz planen. Hierzu klicken Sie auf die 3 Punkte rechts daneben und wählen Automatisches Backup erstellen: public-cloud

Danach wird die folgende Seite angezeigt: public-cloud

Sobald Sie die erforderlichen Informationen ausgewählt und auf Erstellen geklickt haben, werden Sie auf die folgende Seite weitergeleitet: public-cloud

Sie können jederzeit zum Workflow Management wechseln, um den aktuellen automatischen Backup-Prozess zu löschen: public-cloud

Sie können in unserer Anleitung Backup einer Instanz erstellen nachlesen, wenn Sie Hilfe benötigen.

Ihre Login-Informationen abrufen

Klicken Sie im Interface für die Instanzen auf ... und Instanz-Details und überprüfen Sie die Login-Informationen unter „Netzwerke“. Dort können Sie die SSH-Befehle abrufen, die Sie zum Aufbauen einer Verbindung mit Ihrer Instanz benötigen.

public-cloud public-cloud

Auf die VNC-Konsole zugreifen

Über die VNC-Konsole können Sie direkt auf Ihre Instanz zugreifen. Beachten Sie jedoch, dass Sie ein Passwort für den Root-Benutzer konfiguriert haben müssen.

Um auf diese Konsole zuzugreifen, klicken Sie im Instanz-Dashboard auf VNC-Konsole.

public-cloud

Die Konsole ist dann verfügbar:

public-cloud

Eine Instanz neu starten

Es gibt zwei Möglichkeiten, um eine Instanz neu zu starten:

  • Hot Reboot (Software)
  • Cold Reboot (Hardware)

Klicken Sie in der Verwaltungsschnittstelle für die Instanz auf die 3 Punkte rechts neben der Instanz und wählen Sie entweder Hot Reboot durchführen oder Cold Reboot durchführen.

Bestätigen Sie dann Ihre Anfrage in dem Fenster, das sich öffnet.

public-cloud

Eine Instanz neu installieren

Sie können eine Instanz neu installieren und das Betriebssystem beibehalten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Neuinstallation alle Daten, die derzeit auf Ihrer Instanz gespeichert sind, gelöscht werden. Klicken Sie in der Instanzenverwaltung auf die 3 Punkte rechts neben der Instanz und wählen Sie Neu installieren. Klicken Sie dann auf Bestätigen, um den Vorgang zu starten.

public-cloud

Eine Instanz löschen

Sie können eine Instanz auch löschen. Dadurch werden die Instanz sowie alle darauf gespeicherten Daten dauerhaft gelöscht.

Klicken Sie in der Instanzenverwaltung auf auf ... und wählen Sie Löschen. Klicken Sie dann auf Bestätigen, um den Vorgang zu starten.

public-cloud

Weiterführende Informationen

Für den Austausch mit unserer User Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en/.


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...