OVH Dokumentation

Änderung des SSH Schlüssels bei Verlust

Änderung des SSH Schlüssels bei Verlust

Bei eine Verlust des SSH Schlüssels, zum Beispiel nach einer Reinstallation Ihres Computers, kann es vorkommen, dass Sie sich nicht mehr mit Ihrer Instanz verbinden können, wenn Sie keine alternative Zugangsmöglichkeit eingerichtet haben.

Um wieder Zugriff zu erhalten stellen wir Ihnen den Rescue-Modus zur Verfügung, über den Sie sich mit Ihrem Server verbinden und die notwendigen Dateien anpassen können.

In dieser Hilfe wird erklärt, wie Sie die authorized_keys Datei des Benutzers admin anpassen können, um einen neuen SSH Key für die Verbindung mit Ihrer Instanz hinzuzufügen.

Vorausssetzungen

Nachdem Sie die Festplatte Ihrer Instanz im Rescue-Modus gemountet haben, können Sie auf sämtliche darauf befindlichen Daten zugreifen.

Ihre SSH Schlüssel befinden sich in der Datei:

/home/NOM_UTILISATEUR/.ssh/authorized_keys

Editieren Sie diese Datei und fügen Sie Ihren neuen SSH Schlüssel ein:

admin@instance:~$ sudo vim /mnt/home/NOM_UTILISATEUR/.ssh/authorized_keys

ssh-rsa 1111111111122222222222333333333333444444444555555555556666666666
777777777778888888888999999900000000000000000000000000== old@sshkey
ssh-rsa AAAAAAAAABBBBBBBBBBBCCCCCCCCCCCCCCCCDDDDDDDDDDDDDDDDDDDEEEEEEEEE
EEFFFFFFFFFFFFFGGGGGGGGGGGGGhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh== new@sshkey

Hinweise:

Um den SSH Schlüssel Ihres Standard-Benutzers zu ändern, begeben Sie sich einfach in dessen Home-Verzeichnis.

Für den Benutzer admin befindet sich die Datei zum Beispiel im Verzeichnis:

/home/admin/.ssh/authorized_keys

Bei einer Ubuntu 15.10 Instanz ist der Standard-Benutzer ubuntu, Sie finden die Datei also im Verzeichnis:

/home/ubuntu/.ssh/authorized_keys

Wissenswert:

Sie können im Rescue-Modus auch das Passwort Ihres Standard-Benutzers mit folgenden Befehlen ändern (in diesem Beispiel für den Benutzer admin):

  • Mounten Sie das Dateisystem:
root@instance:/home/admin# mount /dev/vdb1 /mnt/
root@instance:/home/admin# chroot /mnt/
  • Ändern Sie das Passwort von admin:
root@instance:/# passwd admin

Nachdem Sie die Änderung durchgeführt und gespeichert haben, können Sie Ihre Instanz wieder von deren Festplatte starten und sich dann mit Ihrem neuen SSH Schlüssel anmelden.

Zurück zum Index der Cloud Hilfen


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...