OVH Dokumentation

Umgebung für die Verwendung der OpenStack-API vorbereiten

Installieren Sie die OpenStack-Umgebung, um Ihre Instanzen über die API zu verwalten.

Stand 16.07.2019

Einleitung

Es ist möglich, Public Cloud Dienste mit Befehlen aus der Systemkonsole zu verwalten, wenn die OpenStack-Tools heruntergeladen und installiert wurden.

Mithilfe der OpenStack-API können Sie die Verwaltung automatisieren, indem Sie Skripte erstellen. Mit dem OpenStack-Nova-Client können Sie Instanzen und Festplattenspeicher verwalten. Mit dem OpenStack-Glance-Client können Sie Images und Backups verwalten, während der Swift-Client für die Verwaltung von Objektspeicherplatz verwendet wird.

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie diese OpenStack-Tools installieren.

Voraussetzungen

  • Sie haben root-Zugriff auf die Umgebung, die Sie konfigurieren möchten.

Beschreibung

Unter Debian

Öffnen Sie das Terminal oder verbinden Sie sich via SSH mit der Umgebung, die Sie vorbereiten möchten.

Aktualisieren Sie den Paket-Cache mit dem Befehl apt-get update:

apt-get update

Verwenden Sie den nachstehenden Befehl, um die Nova- (Compute-Anwendung), Glance- (Image Service) und Swift-Clients zu installieren:

apt-get install python-openstackclient python-novaclient -y

Wir empfehlen Ihnen, nach diesem Schritt einen speziellen Benutzer zu erstellen, um nicht den root-Benutzer zu verwenden.

Um auf die Hilfe-Tools zuzugreifen, führen Sie folgenden Befehl aus:

openstack --help
nova help

Die Dokumentation für die OpenStack-API ist auf dieser Seite verfügbar.

Unter CentOS

Öffnen Sie das Terminal oder verbinden Sie sich via SSH mit der Umgebung, die Sie vorbereiten möchten.

Aktualisieren Sie den Paket-Cache mit folgendem Befehl:

yum update -y

Installieren Sie das rpm-Paket rdo-release mit folgendem Befehl:

yum install -y https://rdoproject.org/repos/rdo-release.rpm

Installieren Sie dann den OpenStack-Client:

yum install -y python-openstackclient

Installieren Sie anschließend den Nova-Client:

yum install -y python-novaclient

Wir empfehlen Ihnen, nach diesem Schritt einen speziellen Benutzer zu erstellen, um nicht den root-Benutzer zu verwenden.

Um auf die Hilfe-Tools zuzugreifen, führen Sie folgenden Befehl aus:

openstack --help
nova help

Die Dokumentation für die OpenStack-API ist auf dieser Seite verfügbar.

Unter Windows

Laden Sie die Version 2.7.14 von Python herunter und installieren Sie diese. Sie können die Python-Programmiersprache automatisch zu Path hinzufügen, indem Sie diese Option in der Installationskonfiguration auswählen:

Automatische Installation

Sie können die Installation auch selbst durchführen. Befolgen Sie hierzu die nachstehenden Aktionen:

Schritt 1: Umgebungsvariablen des Systems bearbeiten

Suchen Sie nach den Systemumgebungsvariablen und klicken Sie auf „Systemumgebungsvariablen bearbeiten“:

Einstellungen der Umgebungsvariablen

Schritt 2: Systemeinstellungen bearbeiten

Gehen Sie in den Tab Erweitert und klicken Sie auf Umgebungsvariablen, um die Einstellungen zu ändern.

Umgebungseinstellungen

Schritt 3: Umgebungsvariablen konfigurieren

Im Bereich „Systemvariablen“, wählen Sie „Neu“, verwenden Sie den Namen „PYTHON_HOME“ und fügen Sie den Pfad bis Python hinzu. Dieser ist standardmäßig: „C:\Python27“.

Zugriffspfad hinzufügen

Schritt 4: Pfad der Variablen hinzufügen

Wenn Sie Python hinzugefügt haben, ändern Sie „Path“ (Pfad) in den Systemvariablen und fügen Sie folgendes zum Ende des Pfads hinzu:

...;%PYTHON_HOME%\;%PYTHON_HOME%\Script

Schritt 5: Windows neu starten

Starten Sie Windows neu, damit die vorgenommen Änderungen angewandt werden.

Schritt 6: OpenStack-Client installieren

Wenn Sie als Administrator eingeloggt sind, öffnen Sie das Programm in der Kommandozeile (CMD) und installieren Sie den OpenStack-Client mit folgendem Befehl:

# pip install python-openstackclient

Wurde die Operation erfolgreich ausgeführt, wird eine Zusammenfassung geöffnet:

Automatische Installation

Sie können die installierte Version im neu geöffneten CMD-Fenster (Kommandozeile) überprüfen, indem Sie „python-V“ eingeben (egal, wo Sie sich im System befinden).

Überprüfung

Weiterführende Informationen

Für den Austausch mit unserer User Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en/.


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...