Mein Kunden-AccountVertriebskontaktWebmailOVHcloud Blog

Willkommen bei OVHcloud!

Identifizieren Sie sich, um Ihre Produkte zu verwalten sowie Bestellungen aufzugeben und nachzuverfolgen

Einloggen
OVH Dokumentation

Erstellung von Object Containern

Erstellung von Object Containern

Der erste Schritt zur Verwendung der Public Cloud Storage-Lösung ist die Erstellung eines Containers für Ihre Dateien.

In dieser Hilfe erfahren Sie alles über die Container-Erstellung mit OpenStack Horizon.

Voraussetzungen

  • in Horizon einloggen;
  • links "Object Store" auswählen;

  • auf "Create Container" klicken.

Ein neues Fenster öffnet sich:

Hierüber können Sie:

  • Ihrem Container einen Namen geben;
  • den Container-Typ auswählen.

|Public|für jedermann zugänglich| |---| |Public|für jedermann zugänglich| |Privat|nur nach Authentifizierung zugänglich|

Anschließend erscheint Ihre Container und neue Operationen sind jetzt verfügbar:

Sie können:

  • die Container-Details einsehen;
  • zwischen Public und Private umstellen;
  • den Container löschen.

Wenn Sie auf den namen Ihres Containers klicken, können Sie außerdem:

  • einen Pseudo-Ordner erstellen;

Die auf dem Object Storage abgelegten Daten werden nämlich nicht in einer klassischen Baumstruktur gespeichert (Ordner > Unterordner ...). Sie werden vielmehr alle auf derselben Ebene abgelegt, wodurch die Zugriffszeiten auf die einzelnen Dateien deutlich verbessert werden.

Pseudo-Ordner treten in Form von Präfixen in Erscheinung und ermöglichen Ihnen damit ebenfalls die Organisation Ihrer Daten - lediglich in anderer Form.

  • Dateien hochladen;
  • Dateien und Pseudo-Ordner löschen;
  • Dateien downloaden;
  • Dateien kopieren;
  • Datei-Details einsehen.

... lesen Sie auch unsere anderen Hilfen zum Thema Cloud!


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...