Verwaltung der Archive via SFTP/SCP Client

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Public Cloud Archive verwalten und verwalten.

Diese Übersetzung wurde durch unseren Partner SYSTRAN automatisch erstellt. In manchen Fällen können ungenaue Formulierungen verwendet worden sein, z.B. bei der Beschriftung von Schaltflächen oder technischen Details. Bitte ziehen Sie beim geringsten Zweifel die englische oder französische Fassung der Anleitung zu Rate. Möchten Sie mithelfen, diese Übersetzung zu verbessern? Dann nutzen Sie dazu bitte den Button «Mitmachen» auf dieser Seite.

Letzte Aktualisierung am 13.05.2022

Ziel

Public Cloud Archive ist eine Speicherlösung, die mit OpenStack-APIs verwendet werden kann. Es ist jedoch möglich, dass Sie mit der Verwaltung eines Speicherplatzes nicht vertraut sind. Wir haben also ein Gateway entwickelt, mit dem Sie über einen SFTP-Client auf Ihr PCA zugreifen können.

Voraussetzungen

  • Ein SFTP Client: WinSCP
  • Login & Password OpenStack
  • TenantName des Projekts

In der praktischen Anwendung

SFTP Client

In diesem Beispiel verwenden wir WinSCP als SFTP-Client. Es gibt auch andere Lösungen, deren Konfiguration der entspricht, die wir Ihnen vorstellen werden.

OpenStack-Kennung

Sie können OpenStack Login und Passwort anhand dieser Anleitung generieren.

TenantName

Der TenantName entspricht dem Namen Ihres Projekts auf Horizon. Um den TenantName abzurufen, loggen Sie sich mit dem OpenStack-Manager über die zuvor erstellten Zugänge ein: https://horizon.cloud.ovh.net/. Wenn Sie eingeloggt sind, wird der TenantName oben angezeigt.

cPanel

Verbindung

  • Host Name: gateways.storage.{region}.cloud.ovh.net
  • User Name: pca
  • Password: {TenantName}.{Username_Openstack}.{Password_Openstack}
  • Port: 22

Verbindung

Beispiel

Wenn Sie einen PCA Container auf SBG erstellt haben:

  • Host Name: gateways.storage.sbg.cloud.ovh.net
  • User Name: pca
  • Password: 971891XXXX1214.f6nBXXXXXAmcv.SfPeASYfuWeqBZgXXXXX2XhF3DY12RkD

Verbindung

WinSCP Einstellungen

In diesem Teil deaktivieren wir zwei WinSCP Optionen:

Transfer Resume / Transfer to Temporary Filename: Diese Option muss deaktiviert werden, da eine Wiederaufnahme bei PCA nicht möglich ist, und WinSCP kann Ihnen dann einen Fehler zurückgeben. Bitte beachten Sie den unten stehenden Screenshot.

  • Wählen Sie unter Endurance den Eintrag Disable aus.

Verbindung

Preserve Timestamp: Die TimeStamp entspricht dem Datum der Dateiänderung. Wir deaktivieren die Datei, da wir bei PCA diese Daten durch das Datum des Upload der Datei ersetzen. Bitte beachten Sie die unten aufgeführten Bildschirmeinträge.

  • In der Kategorie Transfer klicken Sie auf Edit....

Verbindung

  • Entfernen Sie Preserve timestamp.

Verbindung

Datenwiederherstellung

Das Abrufen von Daten unterliegt der vorherigen Freigabe des Objekts. Für das betreffende Objekt ist ein GET-Aufruf erforderlich. Wird dieser Vorgang nicht durchgeführt, wird Ihr SFTP-Client bei einem Downloadversuch eine Fehlermeldung zurückgeben. Hier finden Sie unsere Anleitung zum Entsperren Ihrer Objekte.

Weiterführende Informationen

Für den Austausch mit unserer Community gehen Sie auf https://community.ovh.com/en/.


Haben Ihnen die Anleitungen geholfen?

Bevor Sie Ihre Meinung abgeben, nehmen wir gerne Ihre Vorschläge auf, wie wir diese Dokumente verbessern können.

Woran liegt es? An den Bildern, dem Inhalt oder Aufbau der Anleitungen? Schreiben Sie es uns gerne, dann machen wir es zusammen besser.

Ihre Support-Anfragen werden in diesem Formular nicht entgegengenommen. Verwenden Sie hierfür bitte das Formular "Ein Ticket erstellen" .

Vielen Dank. Ihr Feedback wurde gesendet.


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...

OVHcloud Community

Besuchen Sie Ihren Community-Bereich und tauschen Sie sich mit anderen Mitgliedern der OVHcloud Community aus. Hier können Sie Fragen stellen, zusätzliche Informationen finden und eigene Inhalte veröffentlichen.

Tauschen Sie sich mit der Community aus

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

In Übereinstimmung mit der Richtlinie 2006/112/EG in der geänderten Fassung können die Preise ab 01.01.2015 je nach Wohnsitzland des Kunden variieren
(die Preise in den Angeboten verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer für die Bundesrepublik Deutschland).