OVH Dokumentation

Verwaltung Ihres Object Storage mit CyberDuck

Verwaltung Ihres Object Storage mit CyberDuck

Stand 08.01.2020

Bei Object Storage handelt es sich um eine Speicher-Lösung, die in erster Linie mit der OpenStack API verwaltet wird.

Möglicherweise sind Sie aber mit dieser Art der Speicherplatz-Verwaltung nicht vertraut, bei der Kommandozeilen verwendet werden.

Daher gibt es auch grafische Lösungen, bei denen die OpenStack APIs im Hintergrund und damit für Sie unsichtbar verwendet werden. CyberDuck ist eine dieser Lösungen und zeichnet sich durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit aus.

Es sind aber auch weitere Interfaces verfügbar und im Internet leicht auffindbar; die Konfiguration dieser Lösungen ist mit der hier beschriebenen durchaus vergleichbar.

In dieser Hilfe erfahren Sie alles über die Konfiguration von CyberDuck für die Verwaltung Ihres Object Storage mithilfe eines grafischen Interfaces auf Grundlage der OpenStack APIs.

Voraussetzungen

  • Download von Cyberduck
  • Verbindung mit einem Konto des Typs "Swift - OpenStack Object Storage"

objectstorage-cyberduck In dem Formular müssen verschiedene Angaben gemacht werden:

  • Server: auth.cloud.ovh.net (Authentifizierungs-Server)
  • Tenant ID:Access Key: das bedeutet ID_des_Projekts:ID_Horizon_Nutzer
  • Secret Key: Passwort des Horizon Nutzers
  • More Options/Path: v3.0

  • Einloggen

objectstorage-cyberduck

... lesen Sie auch unsere anderen Hilfen zum Thema Cloud!


Diese Anleitungen könnten Sie auch interessieren...